Wir sind für Sie da

Kath. Kindertagesstätte der

Pfarrei St. Peter in Ketten

Obere Plötzgasse 3

56410 Montabaur

Telefon

Kita St. Martin:

Leitung: Eva Schmidt

und Ulrike Floreth

02602 17474

 

Kita Don Bosco

Leitung: Jutta Winniger

02602 4367

 

Kita St. Peter

Leitung: Uschi Diefenbach

02602 1342510

 

Kita St. Johannes

Leitung: Regina Günther

02602 3800

 

Eingewöhnung

Wir haben drei geöffnete Gruppen mit 25 Kindern, davon je 6 Zweijährige.

Die 2-jährigen werden in einer Nestgruppe aufgenommen.

 

Da die Kinder mit dem 2. Geburtstag in die Einrichtung kommen, werden das ganze Jahr über neue Kinder eingewöhnt.

 

Kurz vor Kita Eintritt nehmen die Leitung und die Erzieherinnen der jeweiligen Gruppe Kontakt zu den Eltern auf. Wir bieten zum ersten Kennenlernen in gewohnter Umgebung einen Hausbesuch an.

 

Die Kinder werden nach dem „Berliner Modell“ in den Kindergarten eingewöhnt. Bei diesem Modell ist eine bisherige Bezugsperson (Mutter, Vater, Oma...) stark mit eingebunden. Die Kinder können ihre neue Umgebung in Ruhe kennen lernen und der Einstieg wird erleichtert.

 

Für viele Kinder ist die Aufnahme in einer Kita die erste Trennung von der Familie

Aus diesem Grund muss ein besonderes Augenmerk auf die Eingewöhnung gelegt werden.

Die Kinder haben feste Bezugspersonen und auch die Eltern werden stark in dieser Phase mit einbezogen. (Berliner Modell)

Es ist für ausreichend Ruhe - und Rückzugsmöglichkeiten gesorgt.

Der Tagesablauf wird dem Rhythmus der Kinder angepasst, d.h. Spielphasen, Ruhe- und Esszeiten wechseln ab.

 

Die Eingewöhnung ist beendet, wenn dass Kind die Erzieherin als

„sichere Basis “ akzeptiert hat.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kath. Kindertagesstätte St. Martin